Specialist Learning / Development (m/w/d)

Corporate Human Resources 
Ober­der­din­gen
ab sofort
Die BLANC & FISCHER Corporate Ser­vices über­nimmt als eigen­stän­di­ge Unter­neh­mens­grup­pe über­ge­ord­ne­te Dienst­leis­tun­gen für die Unter­neh­men der BLANC & FISCHER Familienholding. Die rund 300 Spe­zia­lis­ten der BLANC & FISCHER Corporate Ser­vices decken dabei 12 ver­schie­de­ne Fach­be­rei­che ab, von Personal, Finan­zen und Con­trol­ling über Faci­li­ty Manage­ment bis hin zu Ein­kauf und IT. Sie sind Dienst­leis­ter für mehr als 8.300 Mit­ar­bei­ter an 54 Stand­or­ten in 23 Län­dern, die 2020 einen Umsatz von ins­ge­samt 1,2 Mil­li­ar­den Euro erwirt­schaf­te­ten. 

  BLANC & FISCHER Corporate Ser­vices ist ein Mit­glied der BLANC & FISCHER Familienholding. 

Für unse­ren Bereich Corporate Human Resour­ces am Stand­ort Ober­der­din­gen suchen wir einen Spe­cia­list Lear­ning / Deve­lo­p­ment (m/w/d). 

Ihre Aufgaben

  • Auf­bau und Imple­men­tie­rung eines kon­zern­wei­ten Lern-Öko­sys­tems unter Berück­sich­ti­gung unter­schied­lichs­ter Aspek­te des Ler­nens 
  • Ein­füh­rung eines glo­ba­len Lear­ning-Manage­ment-Sys­tems sowie Aus­wahl und Imple­men­tie­rung wei­te­rer Lösun­gen (z.B. Autoren­tool, Social Lear­ning, …) inner­halb des Öko­sys­tems 
  • Kon­zep­tio­nel­les Aus­ar­bei­ten und kon­ti­nu­ier­li­ches Wei­ter­ent­wi­ckeln des glo­ba­len E-Lear­ning-Schu­lungs­pro­gramms 
  • Erstel­len von E-Lear­ning-Medi­en in Zusam­men­ar­beit mit den Fach­be­rei­chen 
  • Pla­nung, Imple­men­tie­rung und Admi­nis­tra­ti­on von Trai­nings­in­hal­ten und Lear­ning Jour­neys für neue und bestehen­de Mit­ar­bei­ten­de und Füh­rungs­kräf­te 
  • Eigen­stän­di­ge Kon­zep­ti­on ziel­grup­pen­spe­zi­fi­scher (vir­tu­el­ler) Trai­nings­an­ge­bo­te, Ver­ant­wor­tung für das didak­ti­sche Design und die Umset­zung in Koope­ra­ti­on mit inter­nen oder exter­nen Trai­nern und Anbie­tern 
  • Ent­wick­lung zen­tra­ler Kenn­zah­len zur Qua­li­täts- und Nut­zungs­ana­ly­se bestehen­der Trai­nings­in­hal­te sowie Ablei­tung von Stra­te­gien für die Wei­ter­ent­wick­lung des Ange­bo­tes 
  • Defi­ni­ti­on und Über­prü­fung von Qua­li­täts­stan­dards zur Gewähr­leis­tung einer opti­ma­len Lear­ning Experience

Ihr Profil

  • Abge­schlos­se­nes Hoch­schul­stu­di­um der (Erwach­se­nen- oder Wirt­schafts-) Päd­ago­gik, Psy­cho­lo­gie, Bil­dungs­wis­sen­schaft, Inst­ruc­tio­n­al Design oder ande­ren Stu­di­en­gän­gen mit päd­ago­gi­schem Bezug 
  • Idea­ler­wei­se Erfah­rung im Pro­jekt- und Con­tent-Manage­ment sowie Spaß an allen Pha­sen des Pro­jekt­ma­nage­ments 
  • Erfah­rung in der (digi­ta­len) Weiter­bildung, spe­zi­ell in der Erstel­lung von kom­pe­tenz­ba­sier­ten vir­tu­ell Trai­nings­kon­zep­ten und Lern­in­hal­ten sowie die Fähig­keit, kom­ple­xe Inhal­te in struk­tu­rier­ten Lern­pfa­den über­sicht­lich abzu­bil­den 
  • Erfah­rung in der Gestal­tung von infor­mel­len Lern-Set­tings 
  • Sehr gute ana­ly­ti­sche sowie kon­zep­tio­nel­le Fähig­kei­ten  
  • Hohes Inter­es­se und Ver­ständ­nis für Digi­ta­li­sie­rungs- und Tech­no­lo­gie­the­men und Begeis­te­rung für neue L&D Trends

Sie haben Fragen?
Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Sie haben Fra­gen?
Wir hel­fen Ihnen ger­ne weiter.

Regi­na Meier

0123 456 789

https://career.blanc-fischer.com/apply/